Sleek & Beautiful

Ethische Rendite

Investieren mit Herz und Verstand

Ein Börsenblog von Michael Vaupel

„Widerlegt zu werden ist keine Gefahr, wohl aber, nicht verstanden zu werden.“ - Immanuel Kant

Willkommen auf ethische-rendite.de

Mein Name ist Michael Vaupel und ich heiße Sie herzlich willkommen auf meiner Seite rund um das Thema „Ethische Rendite“. Meine Motivation für diese Seite kann ich Ihnen anhand einer kleinen Geschichte erzählen:

Ich bin Diplom-Volkswirt und investiere / trade seit 1987 an den Weltbörsen. Seit einigen Jahren schreibe ich ein Tagebuch zu wirtschaftlichen Themen – inspiriert übrigens von Warren Buffett und Bill Bonner. So notierte ich auch einen hohen Gewinn mit Mais-Zertifikaten und prahlte damit im Internet.

Was dann geschah, änderte meine Sichtweise.

Denn es schrieb mir ein Afrika-Missionar, der mich darauf hinwies, dass in vielen Ländern Afrikas Mais das Grundnahrungsmittel der Armen ist. Ein steigender Maispreis sei zwar schön für mein Mais-Zertifikat gewesen – doch wer in Malawi mehr als die Hälfte seines Einkommens für Lebensmittel ausgeben muss, der sieht dies ganz anders.

Dieser Afrika-Missionar öffnete mir die Augen und ich erkannte, wie selbstbezogen und „geldgeil“ ich gehandelt hatte. Ich entschloss mich dazu, nach Malawi zu reisen und mir das dortige Hilfsprojekt (Hilfe zur Selbsthilfe) des Missionars mit eigenen Augen anzusehen.

Seitdem hat sich meine Sichtweise geändert.

  • Ja, ich möchte weiterhin an den Weltbörsen Gewinne erzielen – doch Gewinne um jeden Preis verachte ich.
  • Mit Grundnahrungsmitteln spekuliere ich nicht mehr.
  • Ich habe mir vorgenommen, gegen die vorherrschende Welt von Investmentbanken und Beratern anzutreten, die nur den monetären Gewinn im Blick haben, ohne Rücksicht auf Umwelt und Gesellschaft.
  • Stattdessen ist es mein Ziel, im Bewusstsein zu leben, „einen Unterschied“ gemacht zu haben – und zwar zum Positiven.

So wie ich in Malawi gemerkt habe, dass dort in einer Gemeinde der Hunger besiegt werden konnte und – so pathetisch das klingt – die Kinder nicht hungern müssen und glücklich spielen konnten, wie ich es selber beobachten konnte.

Fairness, Respekt und der gewiefte Blick für clevere Investment-Chancen – das lässt sich meiner Ansicht nach sehr wohl vereinen. Ich würde mich sehr freuen, wenn wir diese Idee gemeinsam vertreten werden. Ich weiß, dass wir damit gegen den „Mainstream“ stehen – umso wichtiger, entsprechend zu handeln.

Es geht darum, auch in Bezug auf die Geldanlage morgens guten Gewissens in den Spiegel schauen zu können. Und wenn schöne Gewinne erzielt worden sind, dann möchte ich Sie bitten, an diejenigen zu denken, denen es unverschuldet schlecht geht.

Deshalb der Name der Seite: www.ethische-rendite.de – investieren mit Herz und Verstand!

Mein Angebot

Auf dieser Seite biete ich Ihnen folgende Mehrwerte an:

Blog

In meinem Blog bespreche ich Aktien und weitere Finanzinstrumente (ETFs, Anleihen, Zertifikate, Rohstoffe) Im Premiumbereich stelle ich Ihnen meine persönlichen Favoriten vor.

icon-buecher

Bücher

Meine Gedanken und Erfahrungen habe ich in mehreren Fachbüchern festgehalten. Nutzwert für die Leser(innen) und gute Lesbarkeit sind dabei mein Leitbild.

Kostenloser Newsletter

Ich versende in unregelmäßigen Abständen einen Newsletter zu den Themen, die mich in meinem Leben und meiner Arbeit begleiten.

Aktuelle Blog-Beiträge

Hier finden Sie übersichtlich alle bisher erschienen Artikel. Mein erworbenes Wissen kann ihnen zugute kommen: Nutzwert ist mir wichtig!

22. Februar 2019 No Comments

Analyse Aktie 5N Plus

Alles hat seine Zeit – es gibt eine Zeit für die Aussaat und für die Ernte. Diese auf die Bibel (Prediger 3,1) zurückgehende Aussage gilt auch für uns als Rohstoff-Investoren. Denn es gibt Zyklen, die sich im Laufe der Jahrzehnte bzw. Jahrhunderte auch in Bezug auf die Rohstoffpreise herausgebildet haben. Einige Beispiele: Wenn in Indien […]

21. Februar 2019 No Comments

Rezension: Ein guter Platz zum Leben

Nachdem ich - wie Sie bestimmt auch - im Leben bereits einige Umzüge mitgemacht habe, fand ich den Titel dieser Neuerscheinung ansprechend: Ein guter Platz zum Leben Untertitel: Wie Sie Ihr Zuhause energetisch klären und die Lebensbereiche stärken Der Hintergrund und die Absicht der Autorin sind sinngemäß zusammengefasst (so wie ich es verstanden habe):

21. Februar 2019 No Comments

Rezension: Sichere Börsenstrategien

Nachdem ich zwei Bücher des Johann C. Köber rezensiert hatte (hier und hier), habe ich mir inzwischen auch das dritte Buch des Autors vorgenommen: Sichere Börsenstrategien Da ich bei dem Autor die verständliche Sprache schätze, war ich neugierig, was für Strategien er denn vorstellt. (Wobei ich einschränkend in Kauf nahm, dass der Zusatz "sichere" dem […]

21. Februar 2019 No Comments

Rezension: Civilization VI „Gathering Storm“

Wenn Sie in Ihrer Freizeit auch gerne Aufbau-Strategiespiele mögen, dann hier ein interessanter Hinweis: DER Aufbauspiel-Klassiker am PC schlechthin - Civilization, inzwischen in Version "VI" - hat eine sehr interessante Erweiterung bekommen. Pardon, "Addon" statt Erweiterung heißt das ja heutzutage. Vor wenigen Tagen veröffentlicht, habe ich es natürlich umgehend getestet, schließlich ist Civilization einer meiner […]

Rezension Wie man eine Bilanz liest
18. Februar 2019 No Comments

Rezension „Wie man eine Bilanz liest“

Hier meine Rezension von "Wie man eine Bilanz liest "von Reinhold Nagel (3., überarbeitete Auflage). Dieses Büchlein (rund 130 Seiten) hatte mich neugierig gemacht. Denn gelegentlich stelle ich bei Gesprächen mit anderen Aktionären (z.B. auf einer Hauptversammlung) fest, dass diese manchmal kaum wissen, wie eine Bilanz zu lesen ist. Würde mich wahrscheinlich ähnlich gehen, wenn […]

15. Februar 2019 No Comments

Analyse Stabilus Aktie

 Gerne suche ich nach börsennotierten Unternehmen, die ich mit dem altdeutschen Begriff „hidden champions“ bezeichne. Das sind Unternehmen, die üblicherweise in Nischen tätig sind – und deshalb meist nicht im Rampenlicht stehen. In dieser Nische haben sie es aber zu hoher Expertise gebracht und können am besten mit hohen Margen ihre Produkte anbieten. Solche Unternehmen […]