Analyse Aktie SMA Solar

Analyse Aktie SMA Solar

Nachdem das Management von SMA Solar Anfang des Monats die Prognose für das laufende Geschäftsjahr angehoben hatte, sprang der Kurs der Aktie deutlich nach oben. Unmittelbar vor Anhebung der Prognose stand der Kurs im Bereich 20 Euro – am 28. Juli dann notierte die Aktie um 30 Euro. Ein Kursgewinn von rund 50% innerhalb eines Monats.

Zeit für einen genaueren Blick auf das Unternehmen nach der Anhebung der Prognose. Was hatte das Management von SMA Solar um den Vorstandssprecher Pierre-Pascal Urbon nun eigentlich genau mitgeteilt? Hier die Eckpunkte der Meldung vom 9. Juli:

SMA Solar: Anhebung der Prognose für 2015

  • Statt bei 730 bis 770 Mio. Euro soll der Umsatz im laufenden Geschäftsjahr nun bei 800 bis 850 Mio. Euro liegen. Das entspricht einem Zuwachs von 70 bis 80 Mio. Euro gegenüber der vorigen Prognose.
  • Im laufenden Geschäftsjahr 2015 soll das operative Ergebnis (gemessen am Ebit) statt bei -60 bis -30 Mio. Euro nun bei -25 bis 0 Mio. Euro liegen. Gegenüber der vorigen Prognose entspricht dies einer Verbesserung von 30 bis 35 Mio. Euro
  • Das Ergebnis des ersten Halbjahrs soll voraussichtlich bei mehr als 420 Mio. Euro Umsatz liegen. Das würde innerhalb der bisherigen Vorstandsprognose liegen (Umsatz: 400 Mio. Euro bis 450 Mio. Euro).
  • Das operative Ergebnis (Ebit) im ersten Halbjahr soll mit -15 Mio. Euro ebenfalls innerhalb der bisherigen Vorstandsprognose (von -15 Mio. Euro bis -25 Mio. Euro) liegen, und zwar am unteren Rand.

Quelle: Vorstand der SMA Solar Technology AG hebt Prognose für das laufende
Geschäftsjahr an

Wenn das Ergebnis im ersten Halbjahr durchaus im Rahmen der bisherigen Prognose liegen soll (bzw. am „günstigen Rand“ davon im Fall des Ebit) und die Prognose für das Gesamtjahr angehoben wird, dann lässt sich daraus der Schluss ziehen, dass für SMA Solar ein wachstumsstarkes zweites Halbjahr bevorsteht.

Hier meine aktuelle Einschätzung:

Premium-Inhalt für angemeldete Benutzer

premium-icon

Um weitere Inhalte zu sehen, melden Sie sich bitte an:

anmelden
Michael Vaupel

"Fairness, Respekt vor Mensch und Tier sowie der gewiefte Blick für clevere Investment-Chancen - das lässt sich meiner Ansicht nach sehr wohl vereinen. Ich würde mich sehr freuen, wenn wir diese Ansicht gemeinsam vertreten werden - auch gegen den Mainstream."

Mehr über mich

You must be logged in to post a comment.