Analyse Aktie United Internet

Beitragsbild

Analyse Aktie United Internet

Vor einigen Monaten hatte ich für die Aktie von United Internet einen fairen Wert von etwa 45 Euro errechnet. Inzwischen at der Aktienkurs diese Marke erreicht. Das habe ich zum Anlass genommen, mir diese Aktie noch einmal genauer anzuschauen. Hier die Details:

Meine Berechnung des „fairen Wertes“ in Höhe von 45 Euro basierte auf einem Gewinn pro Aktie von 1,80 Euro. Ist das noch realistisch? Nach meiner letzten Analyse wurden vom Unternehmen neue Quartalszahlen veröffentlicht (für das zweite Quartal 2015). Die Zahlen zum dritten Quartal soll es dann erst am 17. November geben, insofern habe ich mir die Zahlen zum zweiten Quartal bzw. Halbjahreszahlen angeschaut.

Rahmendaten Halbjahreszahlen United Internet AG

  • Der Umsatz kletterte im ersten Halbjahr 2015 auf 1,8234 Mrd. Euro. Im entsprechenden Vorjahreszeitraum lag der Umsatz bei 1,4336 Mrd. Euro – das entspricht einem satten Plus von 27,2%.
  • Das Ebit (Ergebnis vor Steuern und Zinsen = Earnings before Interest and Taxes) kletterte um 25,2% von 193,5 Mio. Euro auf 242,3 Mio. Euro.Der Gewinn pro Aktie erreichte 0,85 Euro. Der Vergleichswert für das Vorjahr liegt bei 0,66 Euro. Mithin errechnet sich für diese Kennziffer ein Wachstum von 28,8%.

Den vollständigen letzten Quartalsbericht bzw. Halbjahreszahlen (in denen die Zahlen zum zweiten Quartal enthalten sind) der United Internet AG finden Sie unter diesem Link im Internet:

Halbjahresfinanzbericht 2015 von United Internet

Hier meine aktuelle Einschätzung der Aktie:

Premium-Inhalt für angemeldete Benutzer

premium-icon

Um weitere Inhalte zu sehen, melden Sie sich bitte an:

anmelden
Michael Vaupel

"Fairness, Respekt vor Mensch und Tier sowie der gewiefte Blick für clevere Investment-Chancen - das lässt sich meiner Ansicht nach sehr wohl vereinen. Ich würde mich sehr freuen, wenn wir diese Ansicht gemeinsam vertreten werden - auch gegen den Mainstream."

Mehr über mich

You must be logged in to post a comment.