Analyse Victoria´s Secret Aktie

Analyse Victoria´s Secret Aktie

Damenunterwäsche, Körperpflegeprodukte - das ist das Kerngeschäft von "Victoria´s Secret", einer Aktiengesellschaft mit Sitz in den USA.

Vielleicht kennen Sie die Produkte - und/oder zum Beispiel das Victoria´s Secret Geschäft am Frankfurter Flughafen.

Denn die US-Amerikaner sind nicht nur in Nordamerika aktiv, sondern international. Insgesamt sind es zwischen 1.300 und 1.400 Läden, welche vom Unternehmen betrieben werden. Über die Hälfte (knapp 870) davon in Nordamerika, der Rest weltweit, zum Beispiel ca. 60 in China. Die Geschäfte werden teilweise mit Partnern betrieben - was ich ganz sinnvoll finde, wenn es um Regionen außerhalb der bekannten Kernregionen geht.

Dabei läuft das Geschäft über zwei Marken:

Die namensgebende "Victoria´s Secret" (wer ist eigentlich diese Victoria?) und dann noch die Marke "PINK".

Wenn Sie sich erst einmal einen Überblick über die Produkte des Unternehmens verschaffen möchten, geht das sehr einfach über die Internetseiten der beiden Marken:

www.VictoriasSecret.com

www.PINK.com

Und wie gesagt, es ist eine Aktiengesellschaft. Sind nicht nur die Produkte schön, sondern auch die Aktie interessant? Hier meine Analyse:

Premium-Inhalt für angemeldete Benutzer

premium-icon

Um weitere Inhalte zu sehen, melden Sie sich bitte an:

anmelden
Michael Vaupel

"Fairness, Respekt vor Mensch und Tier sowie der gewiefte Blick für clevere Investment-Chancen - das lässt sich meiner Ansicht nach sehr wohl vereinen. Ich würde mich sehr freuen, wenn wir diese Ansicht gemeinsam vertreten werden - auch gegen den Mainstream."

Mehr über mich

You must be logged in to post a comment.