Anlagenbauer zu kaufen gesucht

Vanadium Bild

Anlagenbauer zu kaufen gesucht

Manche freuen sich, wenn Sie sich einen neuen Fernseher kaufen - bei anderen geht es um etwas größere Dimensionen. So stehe ich in Kontakt mit einem zukunftsorientierten, börsennotierten Umwelttechnologie-Unternehmen aus dem Rheinland, welches seine Geschäftstätigkeit ausweiten möchte. Da es hier um "Clean Tech" - sprich, saubere Umwelttechnologie - geht, finde ich das prima.

Besagtes Unternehmen ist gerade auf der Suche nach einem bestehenden Maschinen- oder Anlagenbauer zur mehrheitlichen (idealerweise gesamten) Übernahme.

Und hier kommt die "Ethische Rendite"-Gemeinde ins Spiel. Kennen Sie einen solchen Maschinen- oder Anlagenbauer, vielleicht auch im Hinblick auf eine Nachfolgeregelung interessant?

Denn das interessierte Umwelttechnologie-Unternehmen ist an einem längerfristigen Aufbau interessiert - es geht da nicht um eine schnelle Sanierung und dann "Exit" mit Gewinn. Wenn das so wäre, gäbe es diese Mitteilung hier gar nicht.

Da ich das Vorhaben unterstütze, lasse ich das Umwelttechnologie-Unternehmen selbst zu Wort kommen:

Wir sind ein zukunftsorientiertes, börsennotiertes Umwelttechnologieunternehmen. Zur Ausweitung unserer Geschäftstätigkeiten suchen wir einen Maschinen- und oder Anlagenbauer aus dem Clean Tech bzw. Energiegewinnungsbereich mit internationaler Ausrichtung zur mehrheitlichen, idealerweise gesamten, Übernahme.

Die Basis unserer international erfolgreichen Geschäftstätigkeit bilden bewährte Technologien und Anlagendesigns, die um die Aufbereitung von biogenen Reststoffen, Gasen und Abgasen, der Gewinnung von Wasserstoff und der Reduktion von CO2 Emissionen ergänzt werden.

Es wird nach einem Unternehmen im industriellen Umfeld mit funktionierenden Strukturen auch auf der zweiten Ebene gesucht. Die Geschäftsführung kann übernommen werden, ein Austausch – z.B. im Rahmen einer Nachfolgeregelung – kann bei Bedarf auch kompetent sichergestellt werden.

Idealerweise verfügt das Unternehmen über fachliche Kompetenzen im Bereich Kessel- oder (Druck-)Behälterbauer, Wärmetauscher, Aggregate- oder BHKW-Packager. Methodisch liegen Projektmanagement und F&E Kapazitäten im Fokus. Dokumentierte Fähigkeiten im Bereich Schweißen, Metallbearbeitung etc. werden erwartet.

Um das Auswahlverfahren möglichst effizient zu gestalten, konzentrieren wir unsere Suche auf Unternehmen mit einer Mitarbeiterzahl zwischen 40 und 100 Personen. Dabei wenden wir uns sowohl an zukunftsorientierte Unternehmen in der Wachstumsphase als auch an etablierte Unternehmen mit Nachfolgebedarf. Profitabilität ist erwünscht, aber nicht zwingend erforderlich. Der geografische Fokus liegt auf der Bundesrepublik Deutschland gegebenenfalls erweiterbar auf die DACH – Region.

Ich habe zugestimmt, vorerst keinen Namen zu nennen. Sollten Sie einen Kontakt zu einem Maschinen- oder Anlagenbauer haben bzw. selbst da in leitender Funktion sind, freue ich mich über Ihre Nachricht an redaktion@ethische-rendite.de, auf Wunsch natürlich vertraulich (wir können auch gerne telefonieren dann).

Danke für Ihre Aufmerksamkeit und viele Grüße, guten Wochenstart!

Ihr

Michael Vaupel

Diplom-Volkswirt / M.A.

Inhalte werden geladen
Avatar
Michael Vaupel

"Fairness, Respekt vor Mensch und Tier sowie der gewiefte Blick für clevere Investment-Chancen - das lässt sich meiner Ansicht nach sehr wohl vereinen. Ich würde mich sehr freuen, wenn wir diese Ansicht gemeinsam vertreten werden - auch gegen den Mainstream."

Mehr über mich

Ein Gedanke zu “Anlagenbauer zu kaufen gesucht

Anlagenbauer zu kaufen gesucht – FinanzFeedGeschrieben am  4:56 pm - Apr 19, 2021

[…] Jetzt den Artikel auf Ethische-Rendite.de lesen […]

You must be logged in to post a comment.