Unnotierte Aktien: Eine interessante Nische?

Unnotierte Aktien: Eine interessante Nische?

Was haben die Aktiengesellschaften Schlossgartenbau AG, Nationalbank Essen, Naturstrom AG, Industriehof AG oder WKV gemeinsam?

Antwort: Sie sind alle unnotiert, d.h. an keiner Wertpapierbörse notiert.

Für mich war das bisher ein Ausschlusskritierium. Was will ich mit Aktien, die ich überhaupt nicht handeln kann? (Und wie soll ich die dann überhaupt kaufen?)

Inzwischen habe ich ein wenig umgedacht. Denn ich war neulich bei der Hauptversammlung eines nicht börsennotierten Immobilienunternehmens, das mir sehr gut gefallen hat. Das Management machte einen ausgezeichneten Eindruck, die Bilanzkennzahlen sehen gut aus (z.B. solide Eigenkapitalquote) und es gibt eine schöne Dividendenrendite. Voraussichtlich kommenden Monat möchte ich die Aktie im Newsletter vorstellen.

Am Veranstaltungsort für die kleine, aber feine HV. Hatte Charme.

Ein Randaspekt: Die Hauptversammlung war sehr angenehm. Da die Aktie nicht börsennotiert ist, waren nur ca. 5 Aktionäre vor Ort. Da war ein ganz anderer persönlicher Umgang auch mit den Mitgliedern von Vorstand und Aufsichtsrat möglich als z.B. bei einer Massen-HV wie die der Deutschen Post oder Bayer, wo ich dieses Jahr war. Und während es bei Letzteren "Essens-Bons" für ein trockene Brötchen mit Industrie-Siedewurst gab, hatten die ca. 5 Aktionäre bei der nicht-börsennotierten AG ein ganzes Kuchenbuffet für sich alleine. Doch Sie haben natürlich völlig Recht, ich schweife ab.

Ich möchte mich hiermit an Sie, geschätzte Leser(innen) wenden mit der Frage, ob jemand Erfahrungen im Handel mit nicht-börsennotierten Aktien hat. Denn auch ohne Börse lassen sich diese kaufen und verkaufen, wie ich inzwischen weiß. Die "Valora Effekten Handel AG" bietet diesen Service seit 1988 an. Haben Sie Erfahrungen mit diesem Anbieter?

Und falls ja, wie ist das mit den Depotbanken - buchen die über Valora Effekten Handel gekaufte Wertpapiere problemlos im eigenen Depot ein? Und was für ein Kurs wird dann dort angezeigt, "ziehen" die Notierungen von Valora Effekten Handel?

Ich denke, das ist eine ziemlich kleine Nische - für manche (wie mich) vielleicht gerade deshalb interessant.

Ich freue mich auf Ihre Zuschriften an redaktion@ethische-rendite.de

Sonnige Grüße!

Michael Vaupel

Diplom-Volkswirt

Avatar
Michael Vaupel

"Fairness, Respekt vor Mensch und Tier sowie der gewiefte Blick für clevere Investment-Chancen - das lässt sich meiner Ansicht nach sehr wohl vereinen. Ich würde mich sehr freuen, wenn wir diese Ansicht gemeinsam vertreten werden - auch gegen den Mainstream."

Mehr über mich

You must be logged in to post a comment.

Newsletter

Der Newsletter soll den Alltag mit dem Finanzgeschehen im Großen und im Kleinen verbinden und Einblicke in die Börsenwelt geben.
„Fachkompetent, verständlich und humoristisch beleuchtet Diplom-Volkswirt Michael Vaupel viele Winkel von Börse, Finanzsystemen sowie Politik und gibt auch als Rohstoffexperte wertvolle Tipps. Im Newsletter bietet er Wissenswertes, Aktuelles und Persönliches.“ – Leserin Kristina A.
Der für Sie kostenfreie Newsletter erscheint in unregelmäßigen Abständen (ca. einmal pro Woche).

newsletter-icon

Abonnieren Sie meinen Newsletter und schließen Sie sich 658 Abonnenten an.

Holler Box
Michael Vaupel
Fragen, Sorgen, Hinweise? Ich melde mich alsbald!
Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung.

Holler Box