Analyse Splendid Medien Aktie

Analyse Splendid Medien Aktie

Eher wenig bekannt ist die "Splendid Medien" Aktie. Es handelt sich hier um ein Medienunternehmen mit Sitz in Köln, in dessen Filmbibliothek sich aktuell ca. 1.600 Filme finden.

Hier der Blick auf die Struktur des Unternehmens:

Splendid1

Hier geht es neben dem Verkauf von Blu-rays und DVDs (da brechen die Umsätze weg) um Eigenproduktionen - zuletzt auch für Netflix (= könnte richtig was werden). Servicedienstleistungen wie Synchronisation gehören ebenfalls zu diesem Medienunternehmen, das von großen Konzernen unabhängig ist. Hier ist vielmehr eine Familie Großaktionär.

Und hier mein Blick auf die Aktie (ich bin selbst investiert):

Premium-Inhalt für angemeldete Benutzer

premium-icon

Um weitere Inhalte zu sehen, melden Sie sich bitte an:

anmelden
Michael Vaupel

"Fairness, Respekt vor Mensch und Tier sowie der gewiefte Blick für clevere Investment-Chancen - das lässt sich meiner Ansicht nach sehr wohl vereinen. Ich würde mich sehr freuen, wenn wir diese Ansicht gemeinsam vertreten werden - auch gegen den Mainstream."

Mehr über mich

Ein Gedanke zu “Analyse Splendid Medien Aktie

Analyse Splendid Medien Aktie – FinanzFeedGeschrieben am  8:55 am - Jul 31, 2021

[…] Jetzt den Artikel auf Ethische-Rendite.de lesen […]

You must be logged in to post a comment.