ThyssenKrupp: Dinosaurier – in der Neuzeit?

ThyssenKrupp: Dinosaurier – in der Neuzeit?

Am Donnerstag, 25. Januar 2024 war ich Referent beim Dachverband Kritische Aktionäre zum Thema:

Grüner Wasserstoff: Sind Thyssenkrupp und Salzgitter Vorreiter für eine umweltfreundliche Stahlproduktion?


Die Veranstaltung soll auch auf der Seite des Verbands online gestellt werden. Bei Interesse schauen Sie bitte dort direkt nach unter folgendem Link:

https://www.kritischeaktionaere.de/

Hier meine Einschätzung zur Thematik auch unter Investmentgesichtspunkten:

Premium-Inhalt für angemeldete Benutzer

premium-icon

Um weitere Inhalte zu sehen, melden Sie sich bitte an:

anmelden
Michael Vaupel

"Fairness, Respekt vor Mensch und Tier sowie der gewiefte Blick für clevere Investment-Chancen - das lässt sich meiner Ansicht nach sehr wohl vereinen. Ich würde mich sehr freuen, wenn wir diese Ansicht gemeinsam vertreten werden - auch gegen den Mainstream."

Mehr über mich

You must be logged in to post a comment.